SWR-Landesschau berichtet über Feinstaub-Sensoren

 

Im Video: Wie funktioniert die Feinstaub-Reduktion bei Pellet-Öfen?

Prof. Kohler von der Hochschule Karlsruhe hat einen Sensor entwickelt, mit dem die Feinstaub-Emission deutlich reduziert werden kann.

Prof. Kohler von der Hochschule Karlsruhe hat einen Sensor entwickelt, mit dem die Feinstaub-Emission deutlich reduziert werden kann.

Prof. Heinz Kohler (Hochschule Karlsruhe) hat ein Sensor- und Verbrennungsluft-Regelsystem entwickelt, das die Emissionen deutlich reduziert. In Pelletöfen und Pellet-Heizkesseln könnte es bereits zum Einsatz kommen.

In der SWR-Landesschau wurde über die Erfindung von Prof. Kohler berichtet:

... hier geht's zum Video